Bitte wählen Sie:

Land:  
Sprache:
 
   Seite Drucken


Noten

Produkt Detail

In den Warenkorb  
Titel:

DIE FAHRT ZU NÄFELS

Bestellnummer:
Besetzung: HARMONIE/BLASORCHESTER
Komponist: Bürki Mario
Format: Grossformat (A4 hoch)
Schwierigkeitsgrad: 4
Genre:
  • ORIGINALWERKE & WETTBEWERBSSTÜCKE
Dauer: 08:00
Erscheinungsjahr: 2013
Preiscode/Preis: U
Auch erhältlich für
    Hörprobe:
    Partitur/Stimmauszug:
    In den Warenkorb  
    Beschreibung:
    Mein Werk, DIE FAHRT ZU NÄFELS, besteht aus drei Stücken, welche die Fahrt charakterisieren: Die Fanfare, der Choral sowie der Marsch stehen für Welt, Geist und Degen. Die Fanfare symbolisiert das Weltliche. Bereits im Mittelalter wurden mit Fanfaren wichtige Ereignisse signalisiert, das An- und Abblasen der Jagd, das Ankünden des Königs oder der Beginn von Paraden. Das Weltliche deshalb, weil die Fahrt ein Ereignis ist, ein Fest das es zu feiern gilt. Auch die Fahrt's Fanfare beginnt mit einem Signal: Hört her, wir sind hier und Gedenken der Fahrt! Danach erklingt ein ruhiger, lyrischer Mittelteil als Kontrast, welcher zum Träumen anregt, vielleicht über das Vergangene, vielleicht über die Zukunft" Das Signal kehrt zurück, die Fanfare endet wie sie begonnen hat! Im Kontrast dazu steht der Choral. Er steht für das Geistliche. Ein Kirchenlied, welches den Gottesdienst begleitet, welcher auch Bestandteil der Fahrt ist. Ein Gedenken an die Schlacht, an die Gefallenen, welche sich für den Glarus im Kampfe selbstlos eingesetzt haben. Anmutig, fromm, ruhig beschreiben diesen Teil des Gesamtwerkes wohl am besten. Der letzte Teil der Komposition ist der Marsch. Der Begriff Marsch wird einerseits aus dem französischen Wort MARCHER (Marschieren),andererseits aus dem altfränkischen Wort MARK (eine Spur hinterlassen) abgeleitet. Eine Spur hinterliessen damals auch die Militaristen, welche 1388 in Unterzahl das österreichische Heer besiegten. Aber auch heute noch wird an der Fahrt marschiert, der Marsch oder die Prozession ist der Inbegriff für die Fahrt zu Näfels. Marschmusik gehört heute genauso zu unserer Blasmusikkultur wie konzertante oder unterhaltende Musik. Auch dieser Fahrtsmarsch kann genau dazu verwendet werden: Als Marsch auf der Paradestrecke, als Marsch, welcher die Prozession anführt oder als Stück, welches die Fahrt zu Näfels in die weite Welt hinausträgt und bekannt macht! Das Symbol des Degens steht also für den Marsch, für das Militär und den Sieg, welcher an der Näfelser Schlacht errungen wurde.

    Neue Suche
    musikverlag frank