Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /home/mf/web/musikverlag-frank.ch/libs_2017/Schule/Session.php on line 154

Notice: Undefined index: siteData in /home/mf/web/musikverlag-frank.ch/libs_2017/Schule/Session.php on line 171

Notice: Undefined index: in /home/mf/web/musikverlag-frank.ch/libs_2017/Schule/Session.php on line 172

Notice: Trying to get property of non-object in /home/mf/web/musikverlag-frank.ch/libs_2017/Schule/Session.php on line 186

Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /home/mf/web/musikverlag-frank.ch/libs_2017/Schule/Session.php on line 154
TERRA_PACEM,153,100.html - Noten - mf Musikverlag Frank

Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /home/mf/web/musikverlag-frank.ch/libs_2017/Schule/Session.php on line 154
 

Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.
 

Ihr Merkzettel

Ihr Merkzettel ist noch leer.
DE  United States

Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /home/mf/web/musikverlag-frank.ch/libs_2017/Schule/Session.php on line 154
  • TERRA PACEM

    Komponist: Bürki Mario
    Besetzung:
    HARMONIE/BLASORCHESTER
    Dauer: 09:00 min.
    Format: Grossformat (A4 hoch)
    Klassifizierung: SBV Wettstückliste 2. Klasse
    Schwierigkeitsgrad: 4
    Genre:
    • Konzertstücke
    • Originalwerke & Wettbewerbsstücke
    Erscheinungsjahr: 2013
    Preis:    U
    Auch erhältlich für
    Beschreibung:
    TERRA PACEM - oder Frieden auf Erden, beschreibt den Wunsch der Menschheit, gesamtheitlichen
    Frieden unter allen Völkern dieser Erde zu erlangen. Der Beginn des Werkes symbolisiert den
    Herzschlag der Erde. Danach erscheint das melancholisch gehaltene Hauptthema des Werkes,
    welches die Unerreichbarkeit des Wunsches nach Frieden darstellt. Das Thema, welches als roten
    Faden das ganze Werk prägt, nimmt seinen Höhepunkt im Grandioso, einem Choral, welcher in seiner
    Schlichtheit die Absolution darstellt, welche im religiösen Kontext nötig ist um den inneren Frieden zu
    erlangen. Nebst diesem Wunschdenken nach Frieden regiert zwischendurch aber immer wieder die
    Tatsache der Zerwürfnisse zwischen der Menschheit: Schnelle, rhytmisch prägnante Teile
    beschreiben die Aggressionen und die Wut. Das Werk endet mit einem voluminösen Dur-Akkord,
    welcher durch einen letzten Herzschlag abgeschlossen wird, als Symbol für die ewige Spirale
    zwischen Frieden und Krieg, welcher seit Jahrtausenden auf unserer Erde herrscht.

musikverlag frank | Industriestrasse 30 | CH-4542 Luterbach | ©2012 - 2017 Peter Frank - Alle Rechte vorbehalten .
©2012 - 2018 Peter Frank

×
ERROR

×